EIN GEMEINDEPRÄSIDENT FÜR ALLE AM 21. MAI

Stefan Hug-Portmann wurde am 16.03.2017 als Kandidat für das Biberister Gemeindepräsidium nominiert.

Es war eine Nominationsversammlung voller Spannung. Neben den zahlreichen Mitgliedern der SP-Biberist wollten sich auch Sympathisanten und die Presse das Spektakel nicht entgehen lassen. Die beiden Kandidierenden Stefan Hug-Portmann und Simon Bürki hatten mit einem Remis von 14:14 Stimmen (zwei Enthaltungen) in der ersten Nominationswahlrunde bereits einen Vorgeschmack auf den Wahlkampf. Einigkeit unter den SP Mitgliedern herrschte einzig bei der Tatsache, dass beide Kandidaten beste Voraussetzungen mit sich bringen, um die Gemeinde Biberist in die Zukunft zu führen. In der zweiten Wahlrunde obsiegte Stefan Hug-Portmann nun mit 24:14 Stimmen.

Nun sind die Würfel also gefallen und die Sektionsmitglieder schicken unseren Kandidaten, Stefan Hug-Portmann ins Rennen um das Gemeindepräsidium. Alleine? Mitnichten! Die SP Biberist unterstützt Stefan Hug-Portmann vorbehaltlos. Dies aufgrund seines Leistungsausweises, den besten unter allen, und aufgrund seines gelebten Einsatzes für alle statt für wenige.

Nutzen auch Sie Ihre Stimme für Biberist und für Stefan Hug-Portmann!

Mehr über Stefan Hug-Portmann

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.